Weichlot / Paste / Hartlot

Weichlot / Paste / Hartlot


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Felder Weichlotpaste mit Pinsel

Artikel-Nr.: 811111

Fittinglötpaste CU-Rofix 3-Spezial zum Weichlöten von Kupferrohren in der Trinkwasser- und Heizungsinstallation gem. DVGW-Arbeitsblatt GW 7, ausgezeichnet mit dem RAL-Gütezeichen der Gütegemeinschaft Kupferrohr e.V. Metallanteil mindestens 60 %. Die Flussmittelrückstände sind kaltwasserlöslich und problemlos durch Spülung zu entfernen. DVGW-Prüfzeichen: DV-0101 AT 2247 Die besonderen Vorteile • Der Lotpulveranteil setzt sich nicht ab, so dass die Lötpaste nicht aufgerührt werden muss. • Die hervorragende Spaltfüllung trägt zur Optimierung der Scherfestigkeit bei. • Aufgrund des großen Wirkungsbereiches ist die Überhitzungsgrenze entsprechend hoch. Außerdem zeigt das Schmelzen des Lotanteils das Erreichen der Arbeitstemperatur an. • Die hohe Standzeit der Lötpaste ermöglicht auch Tage nach dem Auftragen eine optimale Verarbeitung. • Die Flussmittelrückstände sind zu 100% kaltwasserlöslich und können problemlos durch Spülung entfernt werden.

9,95 *

innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Felder Weichlot LD3 zum Löten von Kupferrohren

Artikel-Nr.: 811112

in der Trinkwasser- und Heizungsinstallation (bis 110 °C) gemäß DVGW-Arbeitsblatt GW 2, ausgezeichnet mit dem RAL-Gütezeichen der Gütegemeinschaft Kupferrohr e.V Für das Weichlöten von Wasserleitungen sind die oben genannten Lote nach DIN EN 29453 zu verwenden. Gemäß den Vorschriften des DVGW (Deutsche Vereinigung des Gas- und Wasserfaches e.V.) dürfen in der Kupferrohrinstallation nur Flussmittel nach DVGW-Arbeitsblatt GW 7 verwendet werden. Bei der Verarbeitung muss zusätzlich Massivlotdraht zugegeben werden, um die notwendige Auffüllung des Lötspaltes zu erreichen. Der Massivlotdraht sollte die gleiche Legierung wie das Lot in der Lötpaste haben.

7,99 *

innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Felder Hartlot zum Löten 1Kg Kupferlot DVGW Rophos 94

Artikel-Nr.: 811113

Felder Ropos 94 DIN EN 1044 Schmelzbereich 710 - 880°C, Arbeitstemperatur 730°C, für Hartlötverbindungen von Kupfer an Kupfer, wenn flußmittelfrei gelötet wird. Vorzugsweise wird Felder Rophos 94 Hartlot bei Muffenlötungen für Kupferfittings in der Kaltwasser-, Warmwasser- und Heizungsinstallation eingesetzt. Hartlot 94 ist eisen- und nickelfrei und kommt daher auch in der Elektro-industrie, bei Lötstellen mit einer Betriebstemperatur bis 200°C, zur Anwendung.

17,85 *

innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Flussmittel für Kupfer- und Silberlote Cu-Rosil ( Hartlot )

Artikel-Nr.: 811114

• Paste, DIN EN 1045 - FH 10
• Hartlötflussmittel zum Löten

3,99 *

innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Felder Ulith Reinigungsvlies 60 x130 mm, Metallfrei, je Packung a 10 Stck

Artikel-Nr.: F.240082001

metallfrei, zur problemlosen Reinigung von Rohrenden

5,50 *

innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

Felder Hartlot zum Löten 0,5Kg Kupferlot DVGW Rophos 94

Artikel-Nr.: 811113.1

Felder Ropos 94 DIN EN 1044 Schmelzbereich 710 - 880°C, Arbeitstemperatur 730°C, für Hartlötverbindungen von Kupfer an Kupfer, wenn flußmittelfrei gelötet wird. Vorzugsweise wird Felder Rophos 94 Hartlot bei Muffenlötungen für Kupferfittings in der Kaltwasser-, Warmwasser- und Heizungsinstallation eingesetzt. Hartlot 94 ist eisen- und nickelfrei und kommt daher auch in der Elektro-industrie, bei Lötstellen mit einer Betriebstemperatur bis 200°C, zur Anwendung.

8,45 *

innerhalb 1-2 Tagen lieferbar
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand